Mehrzad Marashi und Mark Medlock: Gemeinsam gegen Menowin!

Es grenzt schon nicht mehr an Frechheit, es ist eine komplette Breitseite gegen Menowin Fröhlich. Locker und leicht tänzeln Mehrzad Marashi und Mark Medlock an Bord einer Luxusjacht umringt von Mädels in Bikinis und singen den Song der eigentlich für Menowin Fröhlich und Mehrzad Marashi reserviert war. An einem Strand in der Karibik bei DSDS hatten Menowin und Mehrzad mit ihrer Interpretation von Sweat nicht nur die Jury restlos begeistern können. Wichtig an dieser Stelle, Mehrzad und Menowin hatten den Song zu ihrem eigenen werden lassen und ihn nicht nur einfach nachgesungen.

Mark Medlock und Mehrzad hingegen singen in dem Video den Song einfach nur nach, weder musikalisch noch gesanglich ist an der Nummer irgendetwas eigenes zu erkennen. Schade, denn es handelt sich ja um zwei starke Musiker und Sänger die sich da zusammengetan haben, da hätte man echt mehr draus machen können.

„Sweat (A La La La La Long)“ von Mehrzad und Mark ist eine aufgenommene Karaoke-Version

Das Video macht lust auf Sommer, Strand und Cocktails denn man hat sich schon Mühe gegeben es aussehen zu lassen wie eine schöne Sommerparty, doch irgendwie bleibt die Nummer unpersönlich. „Sweat (A La La La La Long)“ von Mehrzad und Mark ist also kein Remake sondern eine aufgenommene Karaoke-Version des 1992er-Sommerhits von Inner Circle. Menowin und seine Fans werden von den meist vernichtenden Kritiken begeistert sein, allerdings muss Menowin auch langsam mal zeigen das er mehr kann als sich am Ballermann zum Affen zu machen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.