Vanessa Hudgens: Strippen machte ihr viel Spaß

Offensichtlich hat Vaneessa Hudgens (21) die Rolle als Prostituierte gefallen. Für ihren neuen Film schlüpfte Vanessa Hudgens in die Rolle einer strippenden Prostituierten. Angeblich hat es ihr besonders gut gefallen eine andere Seite von ihrem eigenen Charakter kennenlernen zu dürfen. Ist ja interessant, dass sie ihre Rolle als einen Teil von sich betrachtet, da will man ja schon gerne wissen was im eigenen Bett mit Zac Efron so geht?

Trotz all dem Lob für die eigene Rolle betont Vanessa ständig und überall, dass sie zur Vorbereitung auf die Rolle nicht selber in einen Strip-Club gegangen sei, denn dies behauptete nicht nur das Internet. Um körperlich Fit zu sein hatte sie sich zu den US Navy Seals begeben, was den Herren in Uniform sicherlich mehr als recht war :-) .

Wie sich Vanessa als strippende Prostituierte macht und ob sie die Rolle glaubhaft verkörpert hat wird man sicherlich auch bald in den deutschen Kinos sehen können. Falls der Film nicht floppt, dann wird es in Europa wohl nur für eine DVD reichen.