Knight and Day zeigt Tom Cruise und Cameron Diaz actionreich komisch

Gerade die Fans von Tom Cruise können es nicht mehr abwarten bis er in „Knight and Day“ auf die Kinoleinwände zurückkehrt. Sicherlich stand er in der Vergangenheit häufiger wegen seines Privatlebens in der Kritik, aber Kino ohne Tom Cruise mag man sich auch nicht vorstellen. Tom Cruise und Cameron Diaz haben einige der Schlüsselszenen der rasanten Action-Komödie in Sevilla gedreht, weshalb auch die Premiere des Films dort stattfinden wird. Die Gala im Teatro Lope de Vega ist der Auftakt zu einer weltweiten Publicity-Tour, die das Duo für den Film absolvieren wird.

Tom Cruise und Cameron Diaz in Knight and Day Foto: (c) 2010 Twentieth Century Fox

Inhalt:

In „Knight and Day“ erfährt eine Frau (Cameron Diaz) ein Geheimnis, von dem sie nichts wissen soll, als sie unfreiwillig Partnerin eines Undercover Agenten (Tom Cruise) wird, der einen Auftrag ausführt, den er nicht beenden soll. Während sich ihr abenteuerlicher Trip rund um den Erdball zunehmend zu einem gefährlichen Spiel mit falschen Identitäten und waghalsigen Rettungen in letzter Sekunde steigert, wird beiden klar, dass sie sich nur aufeinander verlassen können.

[media id=59 width=468 height=384]

Unter der Regie von James Mangold (Walk the Line, Todeszug nach Yuma) treten in „Knight and Day“ in weiteren Rollen Peter Sarsgaard, Viola Davis, Paul Dano, Maggie Grace und Marc Blucas auf. Das Drehbuch, basierend auf einer Geschichte von Patrick O’Neill, verfasste der Autor gemeinsam mit James Mangold. Als Produzenten zeichnen Cathy Konrad, Steve Pink und Todd Garner verantwortlich.

Tom Cruise singt Titelsong gemeinsam mit den Black Eyed Peas

Hollywood-Star Tom Cruise, der am 26. Mai in London bei den National Movie Awards mit dem Screen-Icon-Award geehrt wurde, überraschte seine Fans am Donnerstag beim Besuch des Konzerts der Black Eyed Peas in der Londoner O2 Arena. Nach Aufforderung von Frontfrau Fergie kam Cruise auf die Bühne und sang ‚I gotta feeling‘ zusammen mit will.i.am und der Band. Auf der anschließenden After-Party präsentierten die mehrfach ausgezeichneten Black Eyed Peas erstmals „Someday (Knight and Day Theme)“, den Endtitelsong zur Action-Komödie „Knight and Day“.

Kinostart: 22.07.2010

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.