Miley Cyrus: Gleich drei Nominierungen bei Teen Choice Awards

Miley Cyrus hat gleich drei Chancen bei den diesjährigen Teen Choice Awards einen Preis mit nach Hause zu nehmen. Unter anderem ist sie als beste Künstlerin nominiert. Der begehrte Preis wurde auch schon an Kesha, Taylor Swift, Shakira und Lady GaGa verliehen, was ihn nur noch wertvoller macht. Diese gerade genannten Damen waren allerdings nicht auch zur gleichen Zeit auch als beste Hauptdarstellerin in einem Film nominiert, dies gelang Miley Cyrus nun mit “The Last Song”. Man kann ja über Miley schreiben was man will, man kann unzufrieden sein mit Dingen die sie tut, aber unterm Strich ist sie der erfolgreichste Teenager aller Zeiten.

Ob der romantische Tanz in “Tha Last Song” allerdings rechtfertigt, dass man Miley Cyrus auch in der Kategorie Filmtanz nominiert hat kann ich nicht sagen. Sicherlich, die Szene mit ihrem derzeitigen Freund Liam Hemsworth war wahnsinnig romantisch, allerdings tänzerisch keine Glanzleistung.

Ich bin mal gespannt ob sie einen oder gleich mehrere Surfbretter mitnehmen darf. In jedem Fall kann Miley Cyrus bei den diesjährigen Teen Choice Awards für eine Sensation sorgen. Die Show wird übrigens von Katy Perry moderiert.