Angelina Jolie schockte Sohn mit falschen Körperteilen

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Für die Kinder der US-Schauspielerin Angelina Jolie ist der Beruf ihrer Mutter nicht immer nur spannend, sondern manchmal auch gruslig. Wie die 35-Jährige bei der Vorstellung ihres neuen Films „Salt“ erzählte, hat sie ihren Sohn Maddox während der Dreharbeiten einmal sehr erschreckt. Der Achtjährige habe seine Mutter am Set besucht, als sie gerade für eine Szene als männlicher Schiffsoffizier verkleidet war.

Maddox habe Jolie unter der Verkleidung nicht erkannt ihr daher sogar die Hand schütteln wollen. „Ich sagte, `Schatz, ich bin`s, Mami`“, so die Schauspielerin. Anschließend habe sie sich die aufgeklebten Plastikohren, -hände und -nase abgezogen, um zu beweisen, dass sie es ist. Der Achtjährige sei davon aber sehr erschrocken und geschockt gewesen. In „Salt“ spielt Jolie eine CIA-Agentin, die sich gegen einen russischen Spion zur Wehr setzen muss. In Deutschland wird der Film ab Ende August zu sehen sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.