Enrique Iglesias nackt auf dem Wasser! So schön kann Fussball sein!

Ein einzelner Spanier wird sich nicht unbedingt gefreut haben als die spanische Nationalmannschaft bei der Fussball WM 2010 den Titel holte, denn Enrique Iglesias hat sich für diesen Fall sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Bereits im Juni hatte er aller Welt versprochen, dass wenn Spanien die WM gewinnt, er sich nackt auf Wasserski stellen würde um eine Runde zu drehen. Laut “People.com” bestätigte er nun, dass Wettschulden Ehrenschulden seien und er somit nackt und angetrunken Wasserski fahren wird. Enrique Iglesias nackt vor die Kamera zu bekommen wird dennoch schwer.

Enrique Iglesias nackt auf Wasserski wird man in den kommenden Tagen in der Biscayne Bay nahe Miami erleben dürfen, allerdings nachts, weil Enrique Iglesias Angst vor der Polizei hat. Natürlich erhöt dies auch die Gefahr auf Haie zu treffen, aber seine Angst vor den Sherrifs und bestimmt auch vor der Presse sorgten für diese Entscheidung.

Kleine Notiz am Rande: Als Teenager sei er häufiger nackt Wasserski gefahren. Weshalb er sich vor diesem Auftritt die Haare an den Beinen entfernen will ist nicht bekannt. Wahrscheinlich Tierschutz, denn auch ein Hai will doch kein Fell an seiner Beute :-) !