„Fringe“ – Endlich kommen die neuen Folgen auf ProSieben

Unterföhring (ots) – Bereits ab nächsten Montag, 2. August 2010, um 20.15 Uhr zeigt ProSieben neue, spannende Rätsel aus der Fringe Division des FBI. 13 brandneue Teile der zweiten Staffel von „Fringe – Grenzfälle des FBI“ als Deutschland-Premiere. Das Ermittler-Team um Walter (John Noble), Peter (Joshua Jackson) und Olivia (Anna Torv) steht vor einem neuen, unheimlichen Rätsel: Ein 17-jähriges Mädchen (Alice Kremelberg), das zuvor von den Ärzten für hirntot erklärt wurde, wacht schreiend während einer OP zur Organtransplantation auf. Damit nicht genug: Die bereits Dahingeschiedene spricht plötzlich Russisch und besitzt offenbar Kenntnisse über militärische Geheimnisse, mit denen sie nie in Berührung kam … Die brandneue Folge „Besessen“ am Montag, 2. August 2010, um 20.15 Uhr.

Hintergrund: Hollywoods momentan produktivstes Wunderkind J.J. Abrams steckt maßgeblich hinter der Erfolgsserie. Der Produzent, Autor und Regisseur ist im Kino mit Blockbustern wie „Star Trek“ (2009) und „Mission: Impossible 3“ (2006) ebenso erfolgreich wie im Fernsehen mit „Alias“, „LOST“ oder ganz neu „Undercovers“ (2010).

„Fringe – Grenzfälle des FBI“ (OT: „Fringe“) 13 neue Folgen der zweiten Staffel Ab 2. August 2010 um 20.15 Uhr Als Deutschland-Premiere USA 2009/2010 Series Creators: J.J. Abrams, Alex Kurtzman und Roberto Orci Genre: Mystery/Thriller/Science-Fiction

Quelle: ProSieben / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.