Justin Bieber hat Angst vor dem Fleckenteufel

Er ist einer der absolut erfolgreichsten Teenager weltweit, doch Justin Bieber plagen offensichtlich ganz normale Probleme. Bei seinen Auftritten im Rahmen seiner Tour trägt Justin Bieber ein schneeweißes Outfit auf das der Sänger offensichtlich wahnsinnig aufpasst. Es ist schon sehr verwunderlich, dass er sich Sorgen um die Qualität seines Waschpulvers macht, aber Justin Bieber hat tatsächlich Angst ein Fleck könnte sein Outfit ruinieren. Warum kauft er sich nicht einfach ein Outfit pro Auftritt? Geld hat er doch mehr als genug!

Laut dem Magazin „Pop Eater“ hat Justin Bieber überlegt das Outfit wegen der Gefahr der Verschmutzung zu wechseln und nicht mehr in weißen Klamotten auf die Bühne zu gehen. Hatte er nicht vor kurzem noch einen Lamborghini geschenkt bekommen? Den kann er doch einfach verkaufen wenn er tatsächlich finanzielle Sorgen haben sollte.

Es ist schon irgendwie erfrischend zu erfahren, dass Justin Bieber offensichtlich noch mit beiden Beinen im Leben steht und sein Geld nicht einfach zum Fenster rauswirft. Allerdings sollte er sich mit solchen Problemen einfach nicht belasten, denn er hat ganz bestimmt wichtigeres zu tun.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.