Justin Bieber stellt alle Gerüchte um ihn richtig! Hier die Liste!

Justin Bieber hat auf Twitter zu den 10 häufigsten Gerüchten Stellung bezogen. Er wurde durch das Internet zum Superstar und genau mit dem Internet greift er auch immer wieder direkt in die Geschichten um ihn herum ein. Man könnte sich so einen direkten Kontakt zu den Fans von anderen Künstlern auch wünschen. Wenn alle Stars ihre Fans so direkt informieren würden, dann hätten wir wahrscheinlich auch weniger Gerüchte im Web.

Hier die Gerüchte und seine Aussage dazu:

Justin Bieber ist gestorben!

Natürlich lebe er noch :-) . Er habe es sogar selber nochmal getestet als er es gelesen habe, aber konnte sich beruhigen, er lebt noch.

Justin Bieber ist Teil einer Verschwörung!

Justin Bieber er gehöre weder den Illuminati noch einer anderen Verschwörung an. Er sei Christ und würde vor jedem Auftritt beten, das ist zwar langweilig aber die Wahrheit.

Justin Bieber ist der heimlich Sohn von Chuck Norris

Auch an dem Gerücht ist nichts dran, auch wenn man da selber hätte drauf kommen können, denn Chuck Norris ist Kult, aber von Justins aussehen hätte er sich eine Scheibe abschneiden können.

Justin Bieber besucht bald eine öffentliche Schule

Da haben sich besonders viele amerikanische Mädels drüber gefreut und schon lange versucht herauszufinden welche es denn sein wird, aber Justin Bieber sagt selber, dass er keine öffentliche Schule besuchen wird.

Justin Bieber ist wieder mit seiner Ex zusammen

Justin Bieber betont bei Twitter er sei immer noch Single aber durchaus auf der Suche nach einer festen Freundin. Da werden doch einige wieder sehr erleichtert sein. Nachdem sich Caitlin Beadles auf den Bahamas mit Justin getroffen hatte twitterte diese in einer Art und Weise, dass man davon ausgehen kann, dass sich da etwas anbahnt, aber entweder ist es noch nicht soweit oder es wird nichts draus.