Loveparade 2010 Duisburg: Alle Partys abgesagt – Nur der WDR feiert noch

Wenn eine Stadt eine Loveparade veranstaltet, dann gibt es natürlich auch zahlreiche Veranstaltungen rund um den Hauptevent. Duisburgs Partyveranstalter zeigten, dass sie Anstand und Würde besitzen und haben alle Veranstaltungen die sich direkt auf die Loveparade bezogen abgesagt. Einzig die Party des WDR Senders EinsLive im Delta Musikpark soll angeblich noch laufen. 18 Tote und über 200 Verletzte Menschen scheinen den Veranstalter in seiner Partylaune nicht zu bremsen.

Gerade dem WDR hätte ich ein wenig mehr Fingerspitzengefühl zugetraut. Ich könnte sogar verstehen, wenn kleinere Veranstaltungen auf Grund der hohen Investitionen durchgeführt worden wären und ziehe meinen Hut vor den Veranstaltern sie dann doch abzusagen, doch ausgerechnet der WDR scheint noch zu feiern. Ich bin gespannt ob sich der Radiosender dazu noch äußern wird. Die Berichterstattung der ARD zu der Massenpanik sehe ich nun zumindest mit anderen Augen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.