Paris Hilton wünscht sich "normalen" Freund

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Hotelerbin und Partygirl Paris Hilton wünscht sich einen „normalen“ Freund. Ihr nächster Partner solle demnach nicht aus dem Showbusiness kommen, sagte die 29-Jährige einem US-Internetportal. Mit jemandem zusammen zu sein, der selbst im öffentlichen Leben steht sei sehr schwer für die Hotelerbin.

Vor allem die zahlreichen Geschichten, die die Medien verbreiten, seien schwer einzuschätzen, weshalb es sich das Vertrauensverhältnis zum Partner schwierig gestaltet. Dieses Problem würde es mit einem „normalen“ Partner nicht geben, so die 29-Jährige. Dennoch wolle die US-Amerikanerin derzeit etwas Abstand nach ihrer Trennung von Schauspieler Doug Reinhardt. Sie sei gerade jetzt sehr glücklich und könne viel mehr Zeit mit Freunden und Familie verbringen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.