Selena Gomez: Justin Bieber ist ihr „Retter in der Not“

Selena Gomez und Justin Bieber werden schon seit längerem als das perfekte Paar gehandelt. Immer mehr Geschichten und News deuten darauf hin, dass sich die beiden echt gefunden haben. Nun erzählt Selena Gomez auch noch wie sie sich von Justin retten lässt wenn auf der Bühne mal etwas nicht klappt. It schon lustig wie sich zwei Menschen nahe kommen können ohne sich besonders häufig zu sehen oder zu treffen. Als Fan von Justin Bieber hat sich Selena Gomez (18) ja schon länger, aber das sie auch Werbung für ihn macht ist relativ neu.

Es gibt Situationen in denen das Publikum einfach nicht jubeln will wenn man es als Künstler eigentlich erwartet. In solchen Situationen nagt es dann doch an dem Selbstwertgefühl des Künstlers, aber Selena Gomez hat eine einfach Lösung gefunden: „Ich mag es dann, Justins Namen auf der Bühne zu sagen, wenn ich mal eine schlechte Performance abliefere. Ich sage seinen Namen und das Publikum jubelt“, erklärte die Sängerin gegenüber Showbizspy.

Na wenn das nicht ein weiteres Zeichen dafür ist, dass die beiden sich zumindest verdammt gut verstehen? Eine Beziehung wird ihnen schon angedichtet, wobei diese Gerüchte derzeit noch keinen festen Boden aufweisen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.