Take That: Robbie Williams kehrt zurück! Keine Gerüchte mehr!

Auf ihrer eigenen Homepage geben Take That seit gestern bekannt, dass Robbie Williams, Gary Barlow, Howard Donald, Jason Orange und Mark Owen wieder gemeinsam Musik machen. Es gab in den vergangenen beiden Jahren immer wieder Gerüchte darüber, aber nun ist es endgültig bestätigt. Nach 15 Jahren kehrt der verlorenen Sohn (Robbie Williams) nun doch wieder zu Take That zurück. Sicherlich kann man Take That nun nicht mehr als Boygroup bezeichnen, aber gemeinsam mit dem genialen Songwriter Gary Barlow und den anderen Charismatischen Mitgliedern steht einem erneuten weltweiten Erfolg nun nichts mehr im Weg.

Robbie Williams schreibt selber: „Ich bin so aufgeregt, wenn wir fünf in einem Zimmer sind. Es fühlt sich so an als wäre ich heimgekehrt!“ Ein toller Satz, wenn man bedenkt wie lange man sich gegen die Gerüchte um eine Wiedervereinigung gewehrt hatte. Mark Owen: „Es war immer ein Traum von mir, von dem ich dachte, dass er nie wahr wird. Es war toll, wieder so viel Zeit mit Rob zu verbringen. Ich bin trotzdem der bessere Fußballspieler.“

Bereits seit vergangenem September arbeitet Take That nun an einem neuen Album und auch eine Tour soll bereits in Planung sein. Das letzte gemeinsame Album erschien übrigens 1995!