Zeitung: Trauerfeier für Opfer der Loveparade am Samstag

Duisburg (dts Nachrichtenagentur) – Die zentrale Trauerfeier für die Opfer der Katastrophe bei der Loveparade soll am kommenden Samstag in Duisburg stattfinden. Das berichtet „Bild.de“. Nach Informationen der Zeitung ist die Gedenkveranstaltung in zentraler Lage in Duisburg geplant.

Als wahrscheinlich gelte, dass die Trauerfeier in der Salvatorkirche, der alten gotischen Stadtkirche Duisburgs, stattfinden wird. Die evangelische und katholische Landeskirche Nordrhein-Westfalens würden derzeit einen ökumenischen Gedenkgottesdienst planen. Die Landesregierung werde sich an der Ausrichtung der Veranstaltung beteiligen. Durch die Massenpanik am vergangenen Samstag starben 20 Menschen, mehr als 500 Personen wurden verletzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.