Kontaktverbot für Angreiferin von Leonardo DiCaprio

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Eine kanadische Frau, die den US-Schauspieler Leonardo DiCaprio im Jahr 2005 mit einer abgebrochenen Bierflasche attackiert hatte, ist mit einem Kontaktverbot belegt worden. Die 40-Jährige hatte den Hollywood-Star bei einer Privatparty angegriffen. Der Schauspieler zog sich bei der Attacke mehrere Schnittwunden an Kopf und Hals zu.

Angeblich hatte die Frau DiCaprio mit ihrem Exfreund verwechselt. Laut dem Urteil vom Mittwoch darf sich die Kanadierin dem Schauspieler nun nicht näher als 500 Meter nähern. Der Frau droht wegen des Angriffs zudem ein Prozess, der am 11. August beginnen soll.