Obamas werden Ehrenvorsitzende für Theater

Washington (dts Nachrichtenagentur) – US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle werden den Ehrenvorsitz für ein Theater in der Hauptstadt Washington übernehmen. Das Arena-Theater wird Ende Oktober wiedereröffnet, an der Zeremonie soll auch das Präsidentenpaar teilnehmen. Das 1950 gegründete gemeinnützige Theater im Süden von Washington war seit dem Jahr 2008 umfassend renoviert worden.

Neben den Obamas soll der Bürgermeister von Washington, Adrian Fenty, mit seiner Ehefrau Co-Vorsitzender werden. Laut der Intendantin des Arena-Theaters, Molly Smith, sei die Unterstützung durch das Präsidenten- und Bürgermeisterpaar ein „bahnbrechender Schritt“ für das Theater in Washington.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.