Vater von Amy Winehouse im Krankenhaus

London (dts Nachrichtenagentur) – Der Vater der britischen Sängerin Amy Winehouse, Mitch, ist am Dienstag in ein Londoner Krankenhaus eingeliefert worden. Wie die Boulevardzeitung „Daily Star“ berichtet, habe der 59-Jährige nach seiner Rückkehr aus einem Spanienurlaub sofort einen Arzt aufgesucht, weil er über Schmerzen in der Brust klagte. Für eine Diagnose wurde eine Reihe von Tests durchgeführt, Ergebnisse sind jedoch noch nicht bekannt.

Der Vater von Amy Winehouse hatte erst vor kurzem ein eigenes Album namens „Rush of Love“ veröffentlicht, die geplante Promo-Tournee aufgrund der Erkrankung jedoch nun abgesagt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.