X Factor 2010: La Famille bringen Kölsch mit zum Casting

La Famille mit Gnarls Barkleys „Crazy“ brachten tatsächlich auch zu dritt eine gute Performance auf die Bühne. gesanglich unterschiedlich stark präsentierten sie den bekannten Song in einem neuen, frischen Gewand. In Köln haben sich La Famille kennengelernt, aus gemeinsamen Karaoke-Abenden wurde eine nette Band. Zum Casting in Köln brachten sie direkt mal eine Fuhre Kölsch mit und sogar George Glueck griff zu, obwohl er normalerweise keinen Alkohol singt.

Die drei harmonierten gut zusammen und schienen auch schon etwas Bühnenerfahrung zu haben. George Glueck bedankte sich artig für das Bier und konnte die Jungs nur loben. Till Brönner fand sie einzeln eher schwach, aber gemeinsam stark was eine Band nur ausmacht. Sarah hielt es mit dem Publikum und zeigte sich ebenfalls beeindruckt. Mal sehen wie sich die drei Jungs im Bootcamp schlagen.

La Famille bei X Factor