Britische Comedienne schreibt Spice Girls-Musical

London (dts Nachrichtenagentur) – Die britische Drehbuchautorin und Comedienne Jennifer Saunders soll die Geschichte für das geplante Musical mit Songs der Girlgroup Spice Girls schreiben. Das bestätigte die 52-Jährige gegenüber britischen Medien. Die Idee zu dem Musical, das den Titel des bekannten Songs „Viva Forever“ tragen wird, hatte die Produzentin Judy Cramer.

Diese hatte auch schon das Abba-Musical „Mamma Mia“ auf die Bühne und Leinwand gebracht. „Viva Forever“ basiert auf Spice Girls-Songs, solle aber gleichzeitig auch eine „neue zeitgemäße Geschichte über Freundschaft, Prominenz und Ruhm“ werden, so Cramer. Die Spice Girls erlangten durch ihre Debütsingle „Wannabe“ 1996 Weltruhm und verkauften ihre drei Studioalben über 53 Millionen mal.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*