„CSI: NY“: Neue Folgen der erfolgreichen US-Crime-Serie

Köln (ots) – Mit starken Marktanteilen von bis zu 18,1 Prozent* in der vergangenen 5. Staffel gehört die US-Crime-Serie „CSI: NY“ zu einer der erfolgreichsten Prime-Time-Serien bei VOX. Jetzt starten neue Folgen: Ab dem 20. September zeigt VOX die 6. Staffel der von Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer produzierten Crime-Serie immer montags um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere – packende Fälle, überraschende Wendungen und prominente Gaststars inklusive.

Mitten in der Trauerfeier um die NYPD-Polizistin Detective Jessica Angell (Emmanuelle Vaugier) gerät das Team der Crime Scene Investigation in einen Kugelhagel. Schnell wird klar, einer der Ausnahmeermittler ist getroffen. Die Auftaktfolge der 6. Staffel löst das schreckliche Ereignis auf: Detective Danny Messer (Carmine Giovinazzo) wurde schwer verwundet – und kämpft ums Überleben. Ein Schicksalsschlag für das Team um Detective Mac Taylor (Gary Sinise)? Als sich ein anonymer Anrufer meldet und Informationen über den Anschlag preisgeben möchte, ist das ganze Team alarmiert. Für Aufregung sorgt außerdem die attraktive Labortechnikerin Haylen Bacall (Sarah Carter), die als Verstärkung zum Team der Spurensucher stößt. Sie lässt Laborant Adam Ross (A.J. Buckley) um seinen Job im CSI-Team bangen. Zur größten Herausforderung für die Ausnahmeermittler und CSI-Teamleiter Detective Mac Taylor wird in Staffel sechs ein mysteriöser Serienkiller, der in New York sein Unwesen treibt. An den Tatorten hinterlässt der Täter jedes Mal einen Kompass – ein rätselhafter Schlüssel, der bereits auf seine nächste Tat hinweist. Auch privat wird den Spurensuchern des CSI keine Atempause gegönnt – Mac Taylor trifft auf eine schöne Unbekannte, die sein Herz aufblühen lässt. Ausgerechnet jetzt taucht Gerichtsmedizinerin Dr. Peyton Driscoll (Claire Forlani) wieder auf – Macs erste und einzige Liaison nach dem tragischen Tod seiner Frau.

Prominente Gaststars in der neuen, 6. Staffel „CSI: NY“ sind u.a. Rapper Nelly sowie US-Reality-Soap Star Kim Kardashian. Zudem übernimmt Sophie Sinise, die Tochter von „CSI: NY“-Hauptdarsteller Gary Sinise, eine Gastrolle. Für Hauptdarstellerin Melina Kanakaredes, die seit der ersten Folge der Crime-Serie im Hauptcast zu sehen ist, ist die 6. Staffel zugleich die letzte. Ihre Nachfolge übernimmt ab Staffel sieben die US-Schauspielerin Sela Ward in der Rolle von Detective Kelly Montaleone.

*Zuschauer 14-49 Jahre, Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung, DAP TV Scope, VOX Medienforschung

Quelle: VOX / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.