Drehstart für „Der Teufel weiß es“ mit Silke Bodenbender und Jürgen Vogel

Mainz (ots) – Silke Bodenbender, Jürgen Vogel und Ronald Zehrfeld spielen die Hauptrollen in der neuen ZDF-Produktion „Der Teufel weiß es“ (Arbeitstitel). Die Dreharbeiten zu dem „Fernsehfilm der Woche“ laufen seit Dienstag, 31. August 2010, in der Sächsischen Schweiz. In dem Mystery-Thriller aus der Feder von Matthias Glasner und Sascha Arango spielen in weiteren Rollen Christine Schorn und Barbara Schnitzler. Regie führt ebenfalls Matthias Glasner.

Die schöne Rebecca Thalberg (Silke Bodenbender) flieht aus einer psychiatri¬schen Klinik und flüchtet mit dem Zug ins Gebirge. Auf der Fahrt kommt es zum lang ersehnten Wiedersehen zwischen Rebecca und ihrem Ehemann Henry (Jürgen Vogel), doch in die Wiedersehensfreude des Paares mischen sich bald schon erste Schatten. Henry scheint schwermütig und Rebecca hilflos verstrickt in den Wunsch, ihm zu helfen. Der Schlüssel zu Henrys Trauer, das ahnt Rebecca, liegt in seiner Vergangenheit, aus der Henry bisher ein wohl gehütetes Geheimnis gemacht hat. Ob Tom Faller (Ronald Zehrfeld), zu dem Rebecca sich hingezogen fühlt, in die Ereignisse verwickelt ist? Sicher ist nur, dass Henrys Mutter Eleanor (Christine Schorn) mehr weiß, als sie Rebecca erzählen will.

„Der Teufel weiß es“ ist eine ZDF-Auftragsproduktion der Hofmann & Voges Entertainment GmbH München. Produzenten sind Wolfgang Esser und Katja Herzog. Die Redaktion im ZDF haben Caroline von Senden und Anja Helmling-Grob. Gedreht wird voraussichtlich bis Anfang Oktober 2010. Ein Sendetermin im ZDF steht noch nicht fest.

Quelle: ZDF / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.