Miley Cyrus und Liam Hemsworth verstehen sich immer noch gut

Bereits Ende August hatten sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth getrennt. Es gab wie immer hunderte Gerüchte über das Wieso und Weshalb, aber unterm Strich blieb eigentlich nur eine gescheiterte Beziehung. Miley Cyrus und Liam Hemsworth galten auch bei ihren Fans als ein Traumpaar und es hat schon so manchen geschockt was dort passiert ist. Laut einigen Gerüchten habe Liam Hemsworth die Beziehung eh nur zugelassen, weil er es als Sprungbrett für seine Karriere gesehen haben soll. Dieser Meinung scheint Miley Cyrus allerdings nicht zu sein, denn sonst wäre sie ja nicht mit ihm gehen worden, oder?

Ja, ihr habt richtig gelesen: Miley Cyrus und Liam Hemsworth wurden gemeinsam in Los Angeles gesichtet. Laut „radaronline.com“ wurden die beiden ganz in der nähe von Mileys Haus gesichtet bevor sie gemeinsam zum Mittagessen gingen.

Ich würde da jetzt nicht so viel drauf geben, außer, dass sich die beiden offensichtlich nicht böse sind. ich freu mich einfach für die beiden, dass sie ganz normal miteinander umgehen … oder ist das doch die vielbeschworenen Chance auf die „neue Liebe“?