„Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken“ am Donnerstag in SAT.1

Unterföhring (ots) – Die von Oliver Berben („Elementarteilchen“) produzierte Komödie zeichnet vor allem ihr narrativer Charakter aus: Regisseur Leander Haußmann („Sonnenallee“) analysiert als Erzähler die naturgegebenen Geschlechterunterschiede der stereotypen Hauptdarsteller (u.a. Benno Fürmann und Jessica Schwarz) … SAT.1 zeigt „Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken“ am Donnerstag, 2. September 2010, um 20.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

"Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken" am Donnerstag in SAT.1 - TV News Foto: (c) Sat.1

Jan (Benno Fürmann) ist ein Frauenschwarm – attraktiv, sportlich und zudem noch erfolgreicher Anwalt. Obwohl er am Abend gerade mit seiner aktuellen Flamme Melanie (Annika Kuhl) beschäftigt ist, findet er die Zeit, aus seiner Wohnung die unkonventionellen Einparkversuche einer jungen Frau zu beobachten. Als jedoch Katrin (Jessica Schwarz) sein edles Cabrio schrammt, stürmt er entsetzt auf die Straße, um der schönen Einparkniete die Leviten zu lesen. Anstatt ihr aber ordentlich die Meinung zu geigen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Schon kurze Zeit später ziehen die beiden zusammen. Doch nach der ersten Phase des Verliebtseins wird das vermeintliche Traumpaar von ihren natürlichen Trieben eingeholt: Während Jan ausgerechnet die Sekretärin mit dem üppigsten Dekolleté einstellt, verbringt die Verlagsmitarbeiterin Katrin immer mehr Zeit mit dem charmanten und gebildeten Schriftsteller Jonathan (Uwe Ochsenknecht). Ihr junges Glück droht zu zerbrechen …

Hintergrund: Der Soundtrack für die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Allan und Barbara Pease stammt aus der Feder von Big-Band-Legende James Last. Der Titelsong „Der kleine Unterschied“ wird von Annett Louisan gesungen.

„Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken“ Am Donnerstag, 2. September 2010, um 20.15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV Deutschland 2007 Regie: Leander Haußmann Genre: Komödie

Quelle: Sat.1 / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.