X Factor 2010: Marlon Bertzbach bietet krönenden Abschluss der ersten Liveshow

Schon in den Castings von X Factor 2010 konnte Marlon Bertzbach stets mit viel Gefühl überzeugen. So konnte sich der jüngste Teilnehmer der Show auch der Unterstützung der Jury sicher sein. Doch in seiner Familie scheint es nicht so zu sein, denn seine Mutter sieht die Gesangspläne ihres Sohnes wohl eher kritisch. In der ersten Liveshow sang er „I like“ in einer eigenen Version.

X Factor 2010: Marlon Bertzbach bietet krönenden Abschluss der ersten Liveshow - TV News Foto: (c) VOX / Stephan Pick

Dies meisterte er auch äußerst gut. Mit sehr viel Gefühl und starker, kraftvoller Stimme sang er sich in die Herzen des Publikums. Lediglich einen Ton versemmelte er ordentlich. Dennoch gefiel mir sein Auftritt richtig gut, auch wenn bestimmt noch Steigerungspotenzial besteht. Doch wäre es nicht ziemlich langweilig, wenn es das nicht gäbe?

Die Jury sah es dann auch ähnlich. Till Brönner merkte dementsprechend an, dass Marlon mit Sicherheit eine noch bessere Leistung bieten könnte. Mal schauen, wie er das umsetzt, denn um ein Weiterkommen muss man sich wohl keine Sorgen machen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.