Angelina Jolie und Brad Pitt wieder verfeindet vor der Kamera?

Wenn es nun tatsächlich stimmt, dass Angelina Jolie und Brad Pitt wieder gemeinsam vor der Kamera stehen, dann muss der Film schon grottenschlecht sein um nicht erfolgreich zu werden. Schon seit Jahren wird immer wieder gerne gemunkelt, dass Angelina und Brad Pitt wieder gemeinsam drehen. Erst die Gerüchte um Mr. & Mrs. Smith Teil II und nun offensichtlich ein ernstzunehmender Hinweis, dass es zwar keine Fortsetzung geben wird, aber einen neuen Film mit Angelina Jolie und Brad Pitt. Da werden wir ja sehen, ob die beiden zusammen mehr schaffen können als für sexy Gerüchte zu sorgen.

Der neue Film soll den Titel „The Tiger“ tragen und ihr gemeinsames Comeback begründen. Da schwingt doch schon wieder die Hoffnung mit, dass es nicht ihr letztes gemeinsames Projekt sein wird. Die Story soll in Sibirien spielen und der von „Kill Bill“ sehr ähnlich sein.

Angeblich wird Angelina Jolie den „bösen“ Part in der Story einnehmen und wieder einmal gegen ihren Mann kämpfen. Genau so wollen es doch auch alle sehen. Also ich hoffe, dass sie an ihren Erfolg mit Mr. & Mrs. Smith anknüpfen, oder diesen sogar noch schlagen können.