Justin Bieber und Selena Gomez vertreiben Jasmine Villegas?

Erst die Gerüchte und das Beweisbild von der Liebe zwischen Jasmine Villegas und Justin Bieber und nun häufen sich die Schlagzeilen um Justin Bieber und Selena Gomez. Im zweiten Fall gibt es allerdings, zum Glück keine handfesten Beweise. Einzig die amerikanische Presse scheint sich zu wünschen, dass Justin Bieber und Selena Gomez ein Paar werden. Natürlich findet man die eine oder andere Quelle die berichtet, dass sich die beiden sehr gut verstehen sollen, aber kein Wort von der ganz großen Liebe. Wenn man also nichts findet was darauf hindeutet, dass die beiden ein Paar werden können, dann findet man halt andere Möglichkeiten über beide im direkten Zusammenhang zu berichten.

Die schönste Blüte dieser Berichterstattung ist sicherlich der Vergleich ihrer Einnahmen. Während Justin Bieber angeblich 300.000 Dollar pro Auftritt kassiert, sind es bei Selena Gomez nur 100.000 Dollar. Wenn da mal kein großes Mitleid ausbricht ;-)

Beide Teenager sind Mega erfolgreich und leben in einer ganz eigenen Welt, aber die Geschichte zwischen Selena und Justin ist offensichtlich gar keine. Wenn ich jetzt mal wetten soll, dann würde ich auf die Liebe zwischen Justin Bieber und Jasmine Villegas wetten, denn die will Justin offensichtlich immer in seiner Nähe wissen. Obwohl sie für ein Konzert auf Hawaii gar nicht geplant war, soll Justin sich nun gewünscht haben sie dennoch ins Programm zu nehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.