Neue Folge der ZDF-Krimireihe „Der Kommissar und das Meer“

Mainz (ots) – Den achten Film der erfolgreichen Krimireihe „Der Kommissar und das Meer“ sendet das ZDF am Samstag, 23. Oktober 2010, 20.15 Uhr. Unter der Regie von Thomas Roth spielt neben Walter Sittler wieder ein prominentes Ensemble aus deutschen und skandinavischen Schauspielern wie Sólveig Arnarsdóttir („Das Duo“), Paprika Steen („Das Fest“), Inger Nilsson („Pippi Langstrumpf“), Nicole Heesters („Zeit zu leben“), Sibel Kekilli („Gegen die Wand“), Fritzi Haberland („Ein starker Abgang“).

Neue Folge der ZDF-Krimireihe "Der Kommissar und das Meer" - TV News Foto: (c) ZDF / Jonas Jörneberg

Die kleine Tochter eines deutschen Paares, das mit Freunden auf der Insel Gotland Urlaub macht, ist spurlos verschwunden. Als der Vater des Kindes tot aufgefunden wird, nimmt der Fall eine dramatische Wendung: Durch die Handy-Daten des Toten finden die Ermittler heraus, dass das Kind tatsächlich entführt wurde. Doch plötzlich ist die kleine Lisa wieder da, und Kommissar Anders und sein Team heften sich an die Fersen des vermeintlichen Entführers, der auch der Mörder des Vaters sein könnte.

Seit Dezember 2007 ermittelt Walter Sittler als Kommissar Anders auf der schwedischen Ferieninsel Gotland mit ihrer schönen, teils mystischen Landschaft. Die jüngste Folge (9. Januar 2010) „Der Tod kam am Nachmittag“ sahen im Schnitt 7,05 Millionen Zuschauer (Marktanteil 20,3 Prozent). Voraussichtlich im Februar 2011 strahlt das ZDF eine weitere Folge unter dem Titel „Laila“ aus.

Quelle: ZDF / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.