Open-Air-Konzert von David Garrett in neoMusic aus der Berliner Wuhlheide

Mainz (ots) – Passend zum Einstieg seines neuen Albums “Rock Symphonies” auf Platz 1 der deutschen Album-Charts, zeigt ZDFneo am 17. Oktober, 23.25 Uhr, David Garretts Open-Air-Konzert aus der Berliner Wuhlheide in voller Länge. Mit einer Mischung aus Klassik, Pop und Eigenkompositionen begeistert der Geigenvirtuose Klassik-Fans jeden Alters. 15 000 Fans in der Berliner Wuhlheide erlebten im Sommer ein Konzert der Sonderklasse mit Lightshow und einem Programm, das von Klassik über Kino-Soundtracks bis Pop alle Genres vereinte.

Begleitet von Sinfonieorchester und Band spielte David Garrett Rockhymnen wie “Nothing Else Matters” von Metallica, Filmmusik-Arrangements wie “Fluch der Karibik” und berühmte Klassiker wie den “Ungarischen Tanz Nr. 5” von Johannes Brahms oder Antonio Vivaldis “Vier Jahreszeiten”.

Die Highlights des Konzerts, die das ZDF am 9. Juli 2010, 22.15 Uhr, unter dem Titel “Sommernachtsmusik mit David Garrett” ausgestrahlt hat, sahen im Durchschnitt 1,59 Millionen Zuschauer (Marktanteil 10,2 Prozent).

Quelle: ZDFneo / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.