X Factor 2010: Big Soul gewinnen im Duell gegen Anthony Thet

„Never Ever“ von den All Saints sollte Anthony Thet heute helfen im Duell gegen Big Soul zu bestehen. Wenn er doch immer seine selber aussuchen könnte, denn dann ist er einfach unschlagbar gut. Im Duell hat er diese Freiheit und er hat sie wieder besonders gut genutzt. Er sang den Titel stellenweise so gefühlvoll, dass ich mir echt eine kleine Träne verdrücken musste. Allerdings galt diese Träne eher der Tatsache, dass nun ein besonders guter Act die Show verlassen muss, denn ganz gleich wer heute verliert…. die Show verliert einen weiteren Rohdiamanten.

X Factor 2010: Big Soul gewinnen im Duell gegen Anthony Thet - TV News

Big Soul präsentierten dann im Duell „You can’t hurry Love“ und betraten gewohnt selbstbewusst die Bühne, auch wenn George Glueck davon ausging, dass sie vor Aufregung hinter der Bühne wahrscheinlich tausend Tode gestorben sind. Big Soul lieferten ab und erreichten es, dass die Entscheidung eine echt lockere Note bekam. Man musste einfach mit wippen und sich freuen.

Keine einfache Entscheidung für die Jury. Ich werde heute keine Meinung abgeben, denn für mich waren beide einfach zu stark um einen der beiden Acts nicht mehr sehen zu wollen. Von beiden Acts würde ich mir direkt eine CD kaufen. Arme Sarah Connor denn sie musste dann doch einen der beiden Acts nach Hause schicken. Sie entschied sich für

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.