Zweitälteste Frau der Welt lebt in China

Peking (dts Nachrichtenagentur) – Luo Meizhen ist mit 125 Jahren die älteste Frau der Volksrepublik China. Das hat eine Studie der Chinesischen Gesellschaft für Gerontologie ergeben, berichtet die Nachrichtenagentur Xinhua. Luo werde dabei lediglich bei der Anzahl ihrer Lebensjahre von der indonesischen Turina mit angeblich 157 Jahren vom ersten Platz der Ältesten in der Welt verdrängt.

Nach einer neuen Studie im Jahr 2010 weist China eine große Anzahl solcher Senioren auf. Demzufolge sollen über 43.000 100-jährige Männer und Frauen in der Volksrepublik leben.