"Bild": Star-Tenor Peter Hofmann gestorben

München (dts Nachrichtenagentur) – Star-Tenor Peter Hofmann ist Medienberichten zufolge in der Nacht zu Dienstag im Alter von 66 Jahren gestorben. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ (Mittwochausgabe). Hofmann hatte seit Jahren an Parkinson gelitten.

Nach „Bild“-Informationen ist der Künstler dann vor einigen Tagen mit einer schweren Erkältung und Verdacht auf Lungenentzündung in eine Klinik eingeliefert worden. Hofmann wurde berühmt als Wagner-Interpret und Hauptdarsteller des Musicals „Phantom der Oper“. Kommenden Montag solle Peter Hofmann im engsten Kreise seiner Familie beigesetzt werden.