MetroChics, LaVive oder Panterloop – welchen Bandnamen wählen die Zuschauer?

Unterföhring (ots) – METROCHICS, LAVIVE oder PANTERLOOP – wie soll die neue POPSTARS-Band heißen? Das gab es noch nie, denn jetzt sind die Zuschauer am Zug. Eine Woche lang können sie online auf POPSTARS.ProSieben.de abstimmen, welchen Namen die Band tragen soll. Das Votingergebnis wird in der ersten Liveshow am 18. November 2010 verkündet. 14,7 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer sahen am Donnerstagabend auf ProSieben den Einzug der letzten zehn Kandidatinnen in die Liveshows. Mit 23,0 Prozent Marktanteil war POPSTARS klarer Marktführer beim jungen Publikum.

MetroChics, LaVive oder Panterloop - welchen Bandnamen wählen die Zuschauer? - TV News Foto: (c) ProSieben / Basti Arlt

Nachdem sie die Jury überzeugt haben, stellen sie sich jetzt ihren größten Kritikern – den Zuschauern. Zehn Mädchen stehen in der Finalphase und wollen dem Publikum in den vier Liveshows beweisen, dass sie das Zeug für die Band haben. „Ich kann es kaum erwarten, den Leuten live zu zeigen, wie ich mich entwickelt habe“, freut sich Diba. Katrin kann es gar nicht fassen: „Ich bin mit dem Gedanken zu POPSTARS gekommen, ‚hoffentlich kommst du wenigstens in den Recall‘, und jetzt stehe ich in den Finalshows – verrückt.“ Zehn von 3818 Bewerberinnen haben es in die Liveshows geschafft und dürfen sich auf ein Wiedersehen mit Robbie Williams freuen: Claudia (27) aus Stuttgart, Diba (20) aus Hamburg, Esra (17) aus Moers, Jenny (26) aus Hemmoor, Julia (17) aus Oberhausen, Katrin (19) aus Duisburg, Meike (23) aus Schwarzenbach/Saale, Pascaline (19) aus Siegburg, Sarah (22) aus Ahlen und Yonca (22) aus Kassel. Vier von ihnen kommen in die neue POPSTARS-Band. Wer das sein wird, entscheiden alleine die Zuschauer.

Die POPSTARS auf CD: Am Freitag, den 19. November, erscheint die Allstarsingle „I swear“ mit den Stimmen der zehn Liveshow-Kandidatinnen, die sie in ihrer letzten Nashville-Woche zusammen mit Gary Baker produziert haben.

POPSTARS – Girls forever, die vier großen Liveshows, ab Donnerstag, 18. November 2010, um 20.15 Uhr auf ProSieben

Quelle: ProSieben / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.