Michael Douglas scheint den Kampf um sein Leben zu gewinnen

Es ist ermutigend und erfreulich wie sich Michael Douglas gestern der Öffentlichkeit präsentiert hat. Die harte Chemotherapie hat in den vergangenen Wochen immer wieder Bilder des berühmten Schauspielers hervorgebracht die nicht gerade hoffnungsvoll ausgesehen haben. Immer wieder sah man Michael Douglas von Schmerzen und Unterernährung geplagt. Eine Chemotherapie zum Kampf gegen den Krebs stellt immer noch eine wahnsinnige Herausforderung dar und zahlreiche Patienten überleben den Kampf nicht.

Gestern zeigte sich Michael Douglas in Begleitung seiner Frau Catherine Zeta-Jones und den gemeinsamen Kindern. Es ist kaum zu glauben um wie viel besser Michael Douglas auf diesen Bildern aussieht. Viele Stars heben sich erfolgreich gegen den Krebs wehren können, aber auch die Fans von Michael Douglas waren sich lange nicht sicher ob er diesen Kampf gewinnen kann. Nun gibt es ernsthafte Hoffnung auf einen Sieg!

Gegenüber dem Magazin „radaronline“ berichtete der Kirk Douglas, Vater von Michael, dass sein Sohn zum Glück wieder Appetit habe und deutlich lebendiger sei, dass dies nicht nur aufmunternde Worte waren konnten gestern alle sehen. Michael Douglas hat selber vor einigen Tagen schon angekündigt wie sehr er sich wieder auf gutes Essen freut: „Jetzt freue ich mich darauf, meinen Geschmack im Mund wiederzubekommen, damit ich endlich wieder ein Glas Wein genießen kann.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.