Milliardenerbin Tamara Ecclestone schwimmt im Luxus

Unterföhring (ots) – Geld spielt (k)eine Rolle: In der ersten Folge von „STARS & stories Spezial – Die Welt der Superreichen“ am Sonntag, 14. November 2010, um 19.00 Uhr in SAT.1 trifft Jet-Set-Reporterin Martina Taubert Milliardenerbin Tamara Ecclestone (26). Die Tochter von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat erstmals ein deutsches Fernsehteam zu sich nach Hause eingeladen und zeigt exklusiv ihre 15-Millionen-Pfund-Villa in London – inklusive Pool mitten im Wohnzimmer und Kino mit Sternenhimmel.

Ein Pool im Wohnzimmer Foto: (c) Sat.1

Außerdem in Folge eins von „STARS & stories Spezial – Die Welt der Superreichen“: Eine 13-Jährige wächst mit Luxus jeglicher Art auf. Das Lieblingsaccessoire des Mädchens ist eine 1000-Euro-Tasche von Balenciaga. In Florenz besucht das Money-Girl die Kinder-Luxus-Messe „Pitti Bimbo“, auf der Designer wie Cavalli und Gucci ihre Kollektionen für die Kleinen präsentieren. Goldene Lederjacken, Tiger-Bikinis für Babys oder Chanel-Outfits für Sechsjährige – hier ist für jeden Geschmack des superreichen Nachwuchses etwas dabei.

Wenn der Ehemann als Schönheitschirurg arbeitet, wird die Ehefrau zur menschlichen Werbefläche: Martina Taubert begleitet ein schillerndes Society-Paar aus der Schweiz und gibt Einblicke in die eidgenössische Superreichen-Gesellschaft, in der man über alles reden darf, nur nicht über das Alter und Geld…

„STARS & stories Spezial – Die Welt der Superreichen“ ab Sonntag, 14. November 2010, um 19.00 Uhr in SAT.1

Quelle: SAT.1 / presseportal.de