Stella McCartney bringt viertes Kind zur Welt

London (dts Nachrichtenagentur) – Die britische Modedesignerin Stella McCartney hat ihr viertes Kind zur Welt gebracht. Medienberichten zufolge kam das Kind, ein Mädchen, bereits am 23. November in einem Londoner Krankenhaus zur Welt. Das Kind wurde auf den Namen Reiley getauft.

Stella McCartney ist seit 2003 mit Alasdhair Willis verheiratet. Das Ehepaar hat bereits drei Kinder: Miller Alasdhair James (5), Bailey Linda Olwyn (4) und Beckett Robert Lee (2). Die Modedesignerin ist die Tochter des ehemaligen Beatles-Mitglieds Paul McCartney und seiner im Jahr 1998 verstorbenen Frau Linda.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.