Train verhelfen Coca-Cola Weihnachtskampgne zu neuem Flair

Jeder der die aktuelle Coca Cola Kampagne sieht kennt den neuen Song von Train, „Shake up Christmas“ bereits. Entweder freut man sich jetzt nicht mehr das ewige Gedudel von Melanie Thornton zu hören oder man vermisst es unendlich. Das Erbe in der Kampagne ist verdammt groß und wahrscheinlich treten Train dieses gar nicht erst an. Ihr Song hat recht wenig mit normalen Weihnachtssongs zu tun und bringt einen gnaz neuen Flair in die Kampagne. Der Vergleich mit Thornton drängt sich also nicht auf, auch wenn ich den Song schon jetzt vermisse.

Train Shake Up Christmas Single Cover Cover: (c) Sony Music

Die Coca-Cola Kampagne läuft derzeit überall! Dann gehe ich mal davon aus, dass ihr den schwungvollen Song „Shake Up Christmas“ ja schon kennt. Die US-amerikanische Band Train hat den Track extra für die Weihnachtskampagne geschrieben. Und er ist natürlich nicht nur als Hintergrundmusik für den Spot gedacht.

Er soll euch in in die perfekte Weihnachtsstimmung versetzen – deswegen gibt’s „Shake Up Christmas“ ab heute in allen Downloadstores – inklusive zweier Versionen des Train-Hits „Hey, Soul Sister“. Ab 3. Dezember könnt ihr euch die Single auch im Plattenladen holen.