Stefan Raab und ProSieben verlängern Vertrag um fünf Jahre

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Der Entertainer Stefan Raab und der Münchner Sender ProSieben haben die gemeinsame Zusammenarbeit um weitere fünf Jahre verlängert. Das teilte der Sender am Freitag mit. Raab erfand Sendungen wie „TV total“, „Schlag den Raab“ oder „Unser Star für Oslo“.

„Das ist doch mal eine gute Nachricht, über die ich mich sehr freue. Alles weitere lesen Sie bei Wikileaks“, scherzte Raab. Auch der ProSiebenSat.1-TV-Vorstand Andreas Bartl zeigte sich zufrieden: „Das ist ein `big point` – ein bedeutender Abschluss für unsere Sendergruppe, denn Stefan Raab ist klar der beste TV-Entertainer unserer Generation.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.