US-Schauspielerin Ali Larter bringt einen Jungen zur Welt

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Schauspielerin Ali Larter hat am vergangenen Montag einen Jungen zur Welt gebracht. Das bestätigte ein Sprecher der Schauspielerin gegenüber dem US-Magazin „People“. Das Kind soll auf den Namen Theodore Hayes getauft worden sein.

Larter ist seit August 2009 mit dem Schriftsteller und Schauspieler Hayes MacArthur verheiratet. Die 34-jährige Schauspielerin ist in Deutschland vor allem für ihre Rolle in der US-Serie „Heroes“ bekannt. Zudem war sie neben Milla Jovovich im Film „Resident Evil: Afterlife“ in den deutschen Kinos zu sehen.