Dschungelcamp 2011: Sarah Knappik verlässt das Camp

Laut der „Bild“ hat Sarah Knappik das Dschungelcamp verlassen. Die harte Diskussion um ihre Person scheint ihr doch den Rest gegeben zu haben. Schlimm an der ganzen Aktion ist allerdings nicht unbedingt, dass Sarah Knappik den anderen Kandidaten nun doch ihren Frieden gönnt sondern eher die Tatsache, dass das Ergebnis des Zuschauervotings von gestern Abend nicht wirklich zählt. Damit der zahlende Zuschauer seinen Frieden mit der Situation findet kündigte Sonja Zietlow zwar gestern bereits an, dass die Stimmen quasi nicht verfallen, aber ob das reicht?

Sarah Knappik soll die Person sein, die dann heute freiwillig das Dschungelcamp verlässt. Die Bildzeitung leitet dies aus der Tatsache ab, dass man bei RTL.de nicht mehr für Sarah Knappik voten kann. Noch liegt kein Interview mit ihr vor und auch eine Bestätigung durch RTL steht noch aus. natürlich will der Sender sich die Spannung bis heute Abend erhalten, aber irgendein Journalist sollte sie nach dem Auszug schon ans Mikro bekommen, oder?

Sarah Knappik verlässt das Camp

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.