Indira Weis und Jay Khan: Was war da unter der Decke los?

Na, so langsam wird es ernst! Werden Jay und Indira das neue Dschungelpärchen 2011? Da geht doch was, oder? Gemeinsames Plantschen im hauseigenen Campteich, Kuscheln in der Hängematte und sogar im Bett! Wie kam das denn? Die beiden mussten zur Schatzsuche antreten und bekamen eine pikante Aufgabe: Mit Handschellen aneinander gefesselt mussten sie die Nacht verbringen…

Doch sie durften auf keinen Fall eine in der Nähe stehende Sanduhr aus den Augen lassen. Die sollten unsere Turteltäubchen nämlich immer rechtzeitig umdrehen, bevor der Sand darin völlig durchgerieselt war. Eigentlich keine schwere Aufgabe. Doch wenn man nur Augen füreinander hat, kann das schon mal richtig in Arbeit ausarten! Als Indira dann mal strullern musste, sagte Jay ganz charmant:“ Ich hab das alles schon im Playboy gesehen.“ Was hast du da gesehen? Aber es gab ein Küsschen von der verlegenen Indira! Da wollte der Schlingel doch gleich mehr! Aber Indira ganz ladylike sagte nein. Nach dem Geflirte ging’s dann ins Bett und Decke drüber. Schade!

Indira Weis und Jay Khan: Was war da unter der Decke los? - TV
Foto: (c) RTL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.