„Marie Brand und die letzte Fahrt“: Fünfter Fall für Mariele Millowitsch

Mainz (ots) – Mariele Millowitsch löst ihren fünften Fall in der Rolle der Kölner Kommissarin Marie Brand: „Marie Brand und die letzte Fahrt“ wird am Mittwoch, 5. Januar 2011, 20.15 Uhr, im ZDF zu sehen sein. Unter der Regie von Marcus Weiler (Buch: Eckehard Ziedrich) spielen in weiteren Rollen Hinnerk Schönemann, Thomas Heinze, Gesine Cukrowski, Hans Jochen Wagner und viele andere.

Kommissarin Marie Brand und ihr Kollege Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) werden auf den Jahrmarkt gerufen. Carl Coburg, Hersteller von großen Hightech-Achterbahnen für Vergnügungsparks, wurde dort während einer Fahrt in der Geisterbahn ermordet. Bruno Teilbach (Hans Jochen Wagner), der Betreiber der Geisterbahn, war früher Angestellter in Coburgs Firma und wurde von diesem entlassen.

"Marie Brand und die letzte Fahrt": Fünfter Fall für Mariele Millowitsch - TV News Foto: (c) ZDF und Thomas Kost

Hat Teilbach Coburg etwa aus Rache ermordet? Weitere Recherchen führen die Kommissare jedoch wieder weg vom Jahrmarkt: in Coburgs geschäftliches Umfeld, in die Familie – und zu einem Jahre zurückliegenden Todesfall auf der Achterbahn.

Quelle: ZDF / presseportal.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.