Nicolas Cage in „Das Vermächtnis des geheimen Buches“

Unterföhring (ots) – Schatzsucher Ben Gates (Nicolas Cage) hat eine neue Mission: Sein Urgroßvater soll an der Ermordung Präsident Lincolns beteiligt gewesen sein – die Familienehre muss wiederhergestellt werden! Jon Turteltaubs Sequel war noch erfolgreicher als die erste Schatzsuche … SAT.1 zeigt „Das Vermächtnis des geheimen Buches“ am Donnerstag, 27. Januar 2011, um 20.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

Nachdem der zwielichtige Schwarzmarkthändler Mitch Wilkinson (Ed Harris) seinen Urgroßvater der Verschwörung zum Mord an Präsident Lincoln während des amerikanischen Bürgerkriegs bezichtigt, will Schatzsucher Ben Gates (Nicolas Cage) um jeden Preis den Namen seiner Familie von dieser Schande reinwaschen. Er macht sich mit Hilfe seines Vaters Patrick (Jon Voight), seines Kollegen Riley (Justin Bartha) und Ex-Freundin Abigail (Diane Kruger) auf die Suche nach dem Beweis für die Unschuld des Vorfahren.

Nicolas Cage in "Das Vermächtnis des geheimen Buches" Foto: (c) Disney Enterprises, Inc.

Doch die Hatz nach den historischen Indizien bringt die Truppe nicht nur nach Paris und London – Ben muss dafür sogar den Präsidenten der Vereinigten Staaten (Bruce Greenwood) entführen, da er nur so an das legendäre Geheime Buch der Präsidenten mit den notwendigen Hinweisen kommt. Während des gefährlichen Unterfangens ist ihnen FBI-Agent Peter Sadusky (Harvey Keitel) immer dicht auf den Fersen. Allmählich zeigt sich, dass die Spuren nicht nur zur Wahrheit über Bens Urgroßvater, sondern auch zu einer sagenumwobenen Goldstadt führen. Doch die Gruppe ist nicht allein unterwegs – Wilkinson ist ihnen heimlich gefolgt …

Hintergrund: Nachdem Teil eins 2004 mit ca. 350 Millionen US-Dollar bereits ein hervorragendes weltweites Einspielergebnis erzielte, konnte Teil zwei noch einmal um 100 Millionen Dollar zulegen. Zu verdanken ist dieser Erfolg sicherlich nicht zuletzt Nicolas Cage, der immer wieder seine Vielseitigkeit unter Beweis stellt. Der US-Schauspieler ist zu unterhaltendem Popcornkino ebenso im Stande, wie auch zu anspruchsvollen Kritiker-Erfolgen („Lord of War“, 2005).

„Das Vermächtnis des geheimen Buches“ (OT: „National Treasure: Book of Secrets“) Am Donnerstag, 27. Januar 2011, um 20.15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA 2007 Regie: Jon Turteltaub Genre: Abenteuer

Quelle: Sat.1 / presseportal.de