Reese Witherspoon: Eine echt sparsame Lady

Dass Hollywood-Stars gerne mit ihrem Geld um sich werfen, ist ja bekannt. Hier mal eine neue Jacht, da mal Diamanten für die Freundin. Aber nicht alle. Hollywood-Beauty Reese Witherspoon (34) ist da anders. Sie gesteht, streng auf ihre Ausgaben zu achten und auch ihre beiden Kinder Ava (11) und Deacon (7) nicht im Luxus zu ersticken. Das kommt nach eigenen Angaben vor allem dadurch, das die Schauspielerin nicht mit einem goldenen Löffel im Mund geboren wurde.

Sie verrät: „Ich bin ziemlich sparsam was da Geld angeht. Ich bin in einer sparsamen Familie aufgewachsen und gebe mein Geld deshalb nicht für frivole Dinge aus. Ich habe ein Haus, zwei Autos und ein fast normales Leben.“ Keine alltägliche Lebensweise für einen Menschen, der Millionen mit seinen Filmen verdient und ein Leben im Luxus führen könnte. Bodenhaftung erleichtert das Leben. Reese hat sogar eine Scheune mit allerlei Getier: “Ich habe Ziegen, Esel, Schweine und Hühner. Die Ziegen sind nutzlos. Sie sind ganz schön fies und tun gar nichts. Aber die Hühner legen Eier!“ Na dann sind die Sonntagseier ja gesichert.

Reese Witherspoon Honored with a Star on the Hollywood Walk of Fame Foto: PRPhotos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.