Reese Witherspoon scheint auf einen guten Charakter zu stehen!

Reese Witherspoon scheint sich bei der Wahl ihres Partners in erster Linie an seinem Charakter zu orientieren. Ist das den Erfahrungen im ihrem Leben geschuldet? Die Verlobung mit dem Agenten Jim Toth kann man zumindest als ein solches Zeichen deuten. Optisch hat der Mann nicht sonderlich viel zu bieten und auch finanziell betrachtet ist sie wahrscheinlich auf sein Geld nicht angewiesen. Hat sie gemerkt, dass die Ehe mit einem schönen Mann keine Garantie für langes Glück ist, oder ist es einfach nur ein Fall von „Wo die Liebe hinfällt“?

Ryan Phillippe scheint allerdings entweder von der Verlobung pressetechnisch profitieren zu wollen oder er will ebenfalls einen tollen Charakter beweisen, denn er gratulierte dem frisch verlobten Paar.

„Ich bin sehr froh für beide, für Reese und Jim“, sagte Ryan gegenüber „Daily News“. „Ich wünsche der Mutter meiner Kinder nichts als das Beste“, fügte Ryan Phillippe hinzu. Seine eigene Beziehung zu Reese Witherspoon dauerte ganze sieben Jahre.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.