"Schweinchen Babe"-Autor Dick King-Smith gestorben

London (dts Nachrichtenagentur) – Der britische Kinderbuchautor Dick King-Smith ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Die bestätigte eine Sprecherin des Random House Verlags am Mittwoch. King-Smiths bekanntestes Buch, „Schwein gehabt, Knirps“ war die Vorlage für den weltweit bekannten und erfolgreichen Kinderfilm „Ein Schweinchen namens Babe“.

Der Schriftsteller hatte in seiner Jugend lange Zeit als Farmer gearbeitet, bevor er später erfolgreich ein Lehramtsstudium absolvierte. Die dort gesammelten Erfahrungen und pädagogischen Kniffe ließ er dann in seine Bücher einfließen. Neben „Schwein gehabt, Knirps“ wurde auch sein Buch „Das kleine Seeungeheuer“ unter dem Titel „Mein Freund, der Wasserdrache“ verfilmt. Insgesamt veröffentlichte King-Smith mehr als einhundert Bücher, die sich weltweit über 15 Millionen Mal verkauften.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.