Constantin Film ist durch Tod des Gründers Bernd Eichinger nicht gefährdet

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Die Filmfirma Constantin Film ist nach Angaben von Vorstand Martin Moszkowicz durch den Tod des Gründers und wichtigsten Produzenten Bernd Eichinger nicht in Gefahr. „Natürlich war Eichinger ein großes Aushängeschild für den deutschen Film und für die Constantin Film. Ich sehe aber überhaupt nicht, dass wir in wirtschaftliche Schwierigkeiten kommen werden. Im Gegenteil, dieses Jahr könnte eines der besten Jahre in der Geschichte der Firma werden“, sagte der Manager der „Zeit“.

Die Constantin Film ist nach Moszkowiczs Angaben „das Lebenswerk von Bernd Eichinger“. Der Regisseur und Produzent habe sich aber „schon vor vielen Jahren sehr stark aus dem Unternehmen zurückgezogen und sich auf seine Tätigkeit als Produzent, Filmemacher und Autor konzentriert“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.