DSDS 2011: Marco Angelini rockte die Hütte!

Marco Angelini (26) hat auch in die DSDS Villa seinen Arztkittel mitgenommen. Für die Kamera spielte er den Hausarzt und genoss es sichtlich die Mädels genauer unter die Lupe zu nehmen. Marco selber gibt zu, dass eigentlich alle gesund sind, bis auf das Lampenfieber was offensichtlich alle Kandidaten bei den Liveshows zu befallen hat. Fernanda Brandao stellte ja in der letzten Show fest, dass in Marco Angelini auch eine kleine dreckige Seite stecken würde, aber die wird er doch mit „Dance With Somebody“ von Mando Diao nicht zeigen können.

Marco Angelini fand sich in seinen Song nicht einfach ein, denn „Dance With Sombedy“ von Mando Diao ist auch nicht gerade die einfachste Nummer die man sich aussuchen kann. Marco wirkte natürlich wilder als sonst, aber er hat sich dann doch recht wenig bewegt, oder? Dieter Bohlen fehlte der Star auf der Bühne und fand die Nummer nachgesungen, aber sonst fand er eigentlich keine Kritik, also dann doch gut gemacht?

DSDS 2011: Marco Angelini rockte die Hütte! - Promi Klatsch und Tratsch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.