Heidi Klum: Sie wird bei GNTM 2011 knallhart sein!

„Wer nicht spurt, fliegt sofort raus!“ Eine klare Ansage und anscheinend Leitsatz der diesjährigen Staffel von „GNTM“. Heidi Klum will kein Theater mit den Kandidatinnen haben. Die sollen spuren. Vor der Kamera haben sie diesmal einiges zu bewältigen und müssen nervenstark sein wie nie zuvor. Im Wasser, in der Luft und sogar im Untergrund, wie Heidi schon mal verriet. Aber es wird noch härter: Diesmal zählt auch das Verhalten hinter den Kulissen: Vorbei ist es mit Gezicke, Rumjammern, Intrigieren, Heulen und Lästern! Da wird diesmal durchgegriffen.

Täglich droht einer oder sogar mehreren der Kandidatinnen der Rauswurf! „Wenn sie bei einem Shooting, auf dem Laufsteg oder auch im täglichen Zusammenleben nicht alles geben, treffen wir sofort eine Entscheidung“, droht heidi Klum. Auch eine andre Aufgabe spaltet jetzt schon die Mädels: Heidi Klum will mit ihren 50 Kandidatinnen einen Weltrekord brechen, und es ins Guiness-Buch der Rekorde schaffen. Dazu werden sie auf 50 Laufbändern innerhalb einer Stunde zusammen 175 km zurücklegen müssen. Aber nicht etwa in Turnschuhen, sondern auf High Heels.

Da sagt eine der Teilnehmerinnen schon ganz klar Nein! Joana will nicht. Der 20jährigen blonden Augsburgerin sind ihre Füße zu wertvoll. “Ich bin ein kluges Mädchen, und mach mir nicht damit meine teuren Füßchen kaputt.” Na, wenn da nicht mal jemand auf seinen teuren Füßchen als erste nach Hause wackelt…..

Heidi Klum - 2010 American Music Awards - Arrivals Foto: (c) C2C / Todd Duffey / PR Photos