Kate Moss plant Junggesellinnen-Abschied in Paris

Paris (dts Nachrichtenagentur) – Das britische Topmodel Kate Moss will offenbar einen großen Junggesellinnen-Abschied in Paris feiern. Dieser soll im Juni im edlen Hotel „Ritz“ stattfinden, berichtet der Internetdienst „FemaleFirst“. 50 enge Freunde der 37-Jährigen sollen dabei sein auf der Party, welche im Stil der 30er Jahre gehalten sein soll.

Zudem werde den Gästen erlaubt im Hotel zu rauchen, sagte ein Insider, die Hotelchefs hätten Moss gesagt, dass alles organisiert werden würde. Kate Moss und Jamie Hince, Gitarrist von The Kills, sind seit Anfang Februar verlobt. Die Hochzeit soll noch dieses Jahr stattfinden.