US-Sängerin Jessica Simpson wird zur Diät gezwungen

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Sängerin Jessica Simpson muss sich offenbar einer Zwangs-Diät aussetzen. Medienberichten unter Berufung auf Insider zufolge habe ihr Verlobter Eric Johnson Simpson angehalten ihr Gewicht zu reduzieren, oder die Beziehung werde scheitern. Die 30-Jährige habe ordentlich an Gewicht zugelegt aufgrund ihrer Liebe zum mexikanischen Essen, Margaritas und allem was frittiert sei.

Eric Johnson selbst ist Veganer und zähle jede Kalorie. Auch Simpson hatte kürzlich angefangen vegan zu essen, war aber schnell wieder zu ihren alten Essgewohnheiten zurückgekehrt. Jessica Simpson hatte im Jahr 1999 ihren Durchbruch mit der Single „I Wanna Love You Forever“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.